Warum ich mein Bike EINFAHRE.


OK besser wäre die Überschrift : Wie ich mein Bike EINFAHRE.

GGH_GuideSo mal als Vorgeschichte und Fakten am Rande.
Ich bin gelernter Auto-Mechaniker, also Mechaniker und nicht Teile-Tauscher. Habe in Flensburg in jungen Jahren 9 Punkte wegen Tuning von Mofas gehabt und 1978 einen Klasse 1 Führerschein erhalten. In den ganzen Jahren bin ich immer Motorrad gefahren.

Am Anfang mit kleineren und dann später größere. Die letzten 20 Jahre sind Bikes aus der PLUS 100 PS Klasse mein bevorzugtes Fortbewegungsmittel geworden.

Jedes meiner Bikes (und wenn ich richtig gerechnet habe kommt im Juni das 15. oder 16.) ist NEU gekauft und von mir selber eingefahren worden. Einige der Bikes sind über 100.000 km gefahren worden. (CX500 125.000, GPz900RR 115.000, FJ1200 110.000, BMW GS 1200 Adv 120.000, GSX1400 80.000 = 550.000 km)

Was das ganze jetzt mit Einfahren zu tun hat ??

Tja ich hab da so mein Ding und es scheint das es gut funktioniert. Ich kaufe mir das Bike und VERGESS einfach was mir der Verkäufer oder dein Stammtisch übers Einfahren erzählt hat.  EingegrabenIch fahre das Motorrad so wie ich es Fahren möchte. Und es ist IMMER ein Stück Autobahn für’s Vollgasfahren dabei. Ja, genau, VOLLGAS. Was soll denn auch passieren. Mittlerweile  werden bei fast allen Motorradhersteller, die Motoren auf einem Prüfstand getestet. Das heißt sie drehen mit Sicherheit mindestens einmal in den „roten“ Bereich. (Suche bei YouTube bring ne Menge Filme darüber)

Wenn etwas kaputt geht, dann ist es mir viel lieber das es innerhalb der Garantiezeit passiert. Übrigens, bis auf Rückruf Aktionen der Hersteller hatte ich noch nie einen Garantiefall. Klar ist auch mal was kaputt gegangen, dann aber durch Tuning, Austausch gegen NICHT-Original, Zubehör usw.

Aber am Motor, Getriebe und Fahrwerk eines Neufahrzeugs habe ich in den letzten 37 Jahren keine Defekte gehabt. Glück gehabt ??

Vielleicht ist was dran an meiner Einfahrmethode.
Aber ich akzeptiere auch andere Versionen, bei anderen Leuten, lach.

Und meine persönliche Erfahrung mit Motor Öl kommt auch noch 🙂

————————————————————
| Copyright bei “Jörg Wenzel“                |
| HashTag: #WhyAskWhy                          |
—————————————————————

Kategorien:Allgemein, Motorrad, Testbericht, WhyAskWhySchlagwörter:, , , , , ,

1 Kommentar

  1. Ich fahre die nach „meinem“ Gefühl ein! Ist auch noch nie was passiert! Was ich aber immer mache ist meine Motoren warm fahren! Auch mein Gefühl…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: