OK der ist sooo gut, den muss ich nochmal Posten. Der Grund ist hier zu finden. Motorrad Online
Thema ist : Alle Lampen an
Ob Begrenzungsleuchten nun erlaubt sind oder nicht – da besteht auch bei Gesetzeshütern nicht immer eine einheitliche Meinung.
——– Na und da passt das Bild unten ja genau hin ——–

Hahahaha, ich hab gerade bei Facebook ein Bild gefunden.
Das passt soooo gut zu einem Beitrag vom Februar

Bullerei 🙂

Und zu dem was gerade im Fernsehen mal wieder als „Biker“-Bericht zu sehen war. Es hat sich seit den 80er Jahren NICHTS, also rein GARNICHTS geändert. Ein Großteil der Herren, die Kontrollen durchführen, passen genau in diese Kategorie.

Die meisten Sheriffs die ich getroffen habe sind einfach nicht in der Lage ihre eigenen Vorgaben richtig zu Lesen. Als Beispiel sind „die zwei vom Hauptbahnhof“ in letzter Zeit zu erwähnen. Ich Lach mich schlapp, der eine findet das „Vergehen“ nicht in seinem Yps-ähnlichen Din-A5 Comic-Verwarnung-Heft und der andere kann nur ein 10 Euro Vergehen in der Handy App finden. Das war dann den beiden „zu wenig“, als wenn sie davon bezahlt werden würden. (Dafür hat mich dann der „Yps-Sheriff“ mündlich Verwarnt.) Klar gibt es wirklich patente Leute unter den Sheriffs, einige sind gute Freunde, aber dann muss ich immer wieder feststellen das die, die ich in der freien Wildbahn treffe doch eher wie die zwei in der unteren Hälfte des Bildes sind. 

Wenn es Dir gefällt was ich schreibe, abonniere mein Blog.  RECHTS oben in der Seitenleiste auf FOLLOW klicken um meinem Blog zu folgen und dann Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten. Ich würde mich Freuen.

Copyright bei “Jörg Wenzel
HashTag: #WhyAskWhy

f532d-joerg_cg_small

Joerg Wenzel – Blogender Motorrad Enthusiast – aus München – schreibt http://www.WhyAskWhy.net

Advertisements