Da hat mich heute meine Hausverwaltung gezwungen die Rauchwarnung meiner eigenen Rauchmelder (2 Stück, strategisch plaziert), an 4 Stück (ja VIER Stück) ihrer Wahl (altertümliche Rauchmelder ohne Integration ins HOME Netz) abzugeben.

Das muss man sich mal vorstellen. 800 Tote durch Feuer in Gesamt-Deutschland und da werden so mir nichts, dir nichts Millionen von Rauchmelder in alle Wohnungen in Deutschland ZWANGSEINGEBAUT.  Ohh ich wünschte ich wäre der Nutznießer der daraus resultierenden Arbeitszeit. Und der Folgearbeitszeit, denn die Dinger werden jetzt von Mitarbeitern eines Unternehmen das die Hausverwaltung beauftragt, JEDES JAHR kontrolliert. Meinen Vermieter muss ich nicht so oft in meine Wohnung lassen. Aber sei es drum Sicherheit geht vor.

BRAVO mein Lieber wer auch immer dafür zuständig war, dieses Gesetz durchzuringen. BRAVO!!  Das absolute Beispiel wie man seine Bürger schützt.

Und bitte geht doch zu diesem Bundesverkehrsminister #Dobrindt und erklärt ihm das er bei 3300 Verkehrstoten in Deutschland in 2016, seinen Arsch bewegen sollte um etwas dagegen zu tun. Sonst spricht im die Königin von Deutschland noch ihr „vollstes Vertrauen“ aus und am nächsten Tag ist er Toast.

Da muss sich wirklich Fragen, was macht dieser Mann eigentlich ?? Er krebst in irgendwelchen Bayrischen Dörfern rum, um sich anzuhören das eine Trasse für den Brenner Tunnel an der Stelle in Bayern die linksseitig Amputierten und rot gepunkteten Waldameisen stören würde.
Aber das jedes Jahr ca. 3300 Verkehrstote in seinen Bereich falle, das scheint ihn nicht im geringsten zu Interessieren.

Also jeden Tag ungefähr 9 Tote im Straßenverkehr !!

Ich wünschte #Dobrindt würde auch eine Rauchmelder Eingebung haben und anfangen seine Arbeiten zu machen.

Wie ihm fällt nix ein ?? Hier mal ein paar Hilfen.
Strafen an den Europäischen Standard anpassen, also mindestens verzehnfachen. Wie das geht, ganz einfach, mach ne 0 dran (also vor dem Komma).
Geschwindigkeiten an den Europäischen Standard anpassen (dann würde das auch mit den alternativen Fahrzeugen in Gang kommen).
Maut an den Europäischen Standard anpassen, aber bitte die EINFACHE Schweizer Lösung, Vignette für ein Jahr und gut ist.

Und sonst ?? Na ER ist der Bundesverkehrsminister, irgendwas muss ER auch schon selber machen, sonst sitzen ER im November wirklich ohne Job da.

–> Er der #Dobrindt

Joerg Wenzel – Blog-ender Motorrad Enthusiast – aus München – schreibt http://www.WhyAskWhy.net

Ach so nebenbei wurde mir eine Nachricht geschickt mit dem „ANGELA MERKELS VERTRAU-O-METER (PAPST-EDITION)“ oder wie ich es nennen würde  dem LOBO-Meter.  Eat this #Dobrindt  
http://saschalobo.com/2013/02/11/angela-merkels-vertrau-o-meter-papst-edition/

 

 

 

Advertisements