So heute ist der Start Schuss zur Tour auf die Isle of Man gefallen, werde dort als Marshall bei der TT arbeiten. Wie?? Das fragt sich jetzt der ein oder andere Leser, er war doch schon dort. Ja klar, die Isle of Man ist das ganze Jahr Busy.

Zuerst war im Mai-Juni die Tourist Trophy, dann ging es weiter mit dem SINGER Treffen, danach kam die Insel Rundfahrt als Teil der Englischen Fahrrad Meisterschaft. Wo sollten die auch sonst einen Berg herbekommen, wenn die höchste Erhebung extra auf der Autobahn markiert ist und mit kanpp 300 m Höhe nicht gerade nach einem Sauerstoffgerät verlangt. Also kurz und knapp auf der Insel ist immer was los. Heute hab ich z.B. gelesen das der Monat Juli mit 200 Sonnenstunden zu den schönsten Monaten gehört.

Das ist doch Scheisse, ich will Englisches Wetter, mit meinem vernünftigen Maß an Regen und Wind und so.  Deswegen mein Besuch Ende August, Anfang September, 1 1/2 Wochen (11 Tage um genau zu sein). Genau und dort werde ich an 3 Renntagen wieder als Marschall, also als Streckenposten arbeiten. Fähre ist schon gebucht, bezahlt und Tickets sind ausgedruckt. Gepäck habe ich diesmal (zumindest Teilweise) schon vorgeschickt. Im Juli hat sich eine Kiste mit den Maßen 80x50x45 – 27 KG auf den Weg zum Zeltplatz gemacht. Und ist auch nach knapp 5 Tagen dort angekommen.

Ungefährer Tourplan

 Ich werde mich dann am 24. August auf den Weg machen um meine Fähre 2 Tage später in Liverpool zu erwischen. Im Augenblick fahre ich noch mit der Suzuki GSX 1400, die ich reaktivieren musste, weil meine beiden BMW’s (Esmeralda & Quasimodo) verkauft wurden. Also nicht direkt verkauft, eher eingetauscht, gegen eine neue BMW, aber die wird erst gebaut, nachdem ich schon auf der Insel bin. Im Augenblick versuche ich natürlich alles Mögliche um den Produktions Termin von KW 34 auf KW33 nach vorn zu schieben, mal sehen wie das Klappt. Ist mit Sicherheit ENTSPANNTER mit der neuen zu Fahren als mit meinem 15 Jahre altem Schätzchen.

 

Joerg Wenzel – Blog-ender Motorrad Enthusiast – aus München – schreibt http://www.WhyAskWhy.net