Schottland ’15

Eine kleine Tour Schottland, England. Überschlägig 5.000 km in 15 Tagen
Start am 20.Sept.15 (wegen dem Wetter UND Oktoberfest, lach)


Hier ein paar EINZELHEITEN der Planung:

M_J_Bike_1024x683– Motorrad : Rocket III Roadster
– Satteltaschen organisieren
– Inspektion durchführen
– Reifen Check
– Touring Screen anbauen

 

 

Teilstrecke1– Anreise Fährhafen München – Amsterdam
Über A8 und A61  8 1/2 h oder 863 km

Entweder mit dem Auto bis nach NRW, dort irgendwo Auto und Anhänger Parken. Dann nach Amsterdam zum Fährhafen per Motorrad. Wenn Teilstrecke per Auto gefahren wird, ändert sich natürlich auch die Rückfahrt entsprechend.

 

Faehre_nach_Scotland– Fähren checken
      Amsterdam – Newcastle
     250 € Aussenkabine 2 P
     140 € Buffet 2 P
Fähr Strecke G-Maps
https://goo.gl/maps/AKDvZ
– Strecken Überblick

Newcastle – Edinburgh – Inverness – Fort Williams – Carlisle – Lake District National Park – Newcastle

Strecken Plan (ungefähr)
Teilstrecke2 Sa 20.09 –> in NRW
G-Maps https://goo.gl/maps/8Qrso

So 21.09 –> auf dem Schiff /New Castle

               G-Maps https://goo.gl/maps/AKDvZ

Mo 22.09 –> Edinburgh / Dundee
G-Maps https://goo.gl/maps/4fy7a

Di 23.09 –> Aberdeen
               G-Maps  https://goo.gl/maps/AlDqX

Mi 24.09 –> Inverness /Bradford / Isle of Skye
                G-Maps  https://goo.gl/maps/EI6bm

Do 25.09 –> Bradfort / Fort Williams / Lochgilphead
                G-Maps  https://goo.gl/maps/E6erw

Fr 26.09 –> Glasgow / Kilmarnock / Wigtown
Auf besonderen Wunsch einer einzelnen Person, kleine Abstecher zum „Electric Brea“ siehe Wikipedia : http://de.wikipedia.org/wiki/Electric_Brae
                G-Maps   https://goo.gl/maps/FjcQ1
            

Sa 27.09 –> Lake District

                G-Maps  https://goo.gl/maps/xrFou

So 28.09 –> New Castle  

                G-Maps   https://goo.gl/maps/Uj96E

Mo 29.09 –> Schiff
                G-Maps  https://goo.gl/maps/AKDvZ

Di 30.09 / 01.10 –>
NRW / München
G-Maps https://goo.gl/maps/8Qrso

Die Idee zum Ace Cafe in London zu fahren wurde aufgegeben, zugunsten der flexibleren Reiseplanung in Schottland. Es besteht jetzt immer die Möglichkeit Ziele in Schottland zu verändern und mit einer anderen Strecke zur Fähre zu kommen.

 

Wenn es Dir gefällt was ich schreibe, abonniere mein Blog.
RECHTS oben in der Seitenleiste auf FOLLOW klicken um
meinem Blog zu folgen und Benachrichtigungen über neue
Beiträge per E-Mail zu erhalten. Ich würde mich Freuen.

Copyright bei “Jörg Wenzel
HashTag: #WhyAskWhy

2 Gedanken zu “Schottland ’15

  1. Leider fällt der sehr geile Nordteil von Schottland weg. Lohnt wirklich….!
    Aber nehmt auf jeden Fall den Applecross mit!
    Halt vor dem Besuch auf Skye von Inverness aus (dort gibt es übrigens den einzigen richtigen Laden um neue Reifen zu kaufen!) mehr durchs Hinterland und von dort erst Applecross und dann nach Skye.

    Auch vorher die Hauptstraße bis Aberdeen ist nicht so der Knaller, schöner ist von Perth nördlich Richtung Braemar über den Devil’s Elbow und danach die schönen kurvigen Strecken des Whiskey Trail entlang. Auch Grantown-on-Spey fand ich ganz nett.

    Alles etwas genauer gibt es hier:
    http://lefronc.blogspot.de/2012/07/motorradurlaub-schottland-052012.html

    Gefällt mir

  2. Das geilste was ich in Schottland hatte war ein Gewiiter das über Glencoe angerollt kam. Das coolste war Schnee und Frost am Ben Nevis. Die Altstadt von Edinburgh ist ebenfalls sehenswert und die vielen kleinen Sträßchen in den Highlands auch. Du umfährst den Lake District, dass solltest Du nicht tun, da ist es sehr schön. Und Du lässt die Isle of Skye und den Nordwesten aus, da verpasst Du was.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s